2.905.04 Euro beim Sponsorenlauf "Laufen macht Laune"

Am Freitag, dem 09. Juni 2017 war es wieder so weit: alle Kinder unserer Schule drehten wieder ihre Runden bei unserer Aktion „Laufen macht Laune“.
Diese Veranstaltung fand in diesem Jahr zum 19. Mal statt und auch dieses Mal hatten alle Beteiligten wieder viel Spaß.
Die Kinder hatten wieder Sponsoren für den Lauf gefunden. Eltern, Verwandte, Freunde oder Nachbarn zahlen pro gelaufene Minute einen Betrag ihrer Wahl.

 Das „erlaufene“ Geld wird geteilt:

Wir helfen schwerkranken Kindern in Essen.
Spende an das Projekt „Hundertwasser-Haus“ in Essen

Von „unserer“ Hälfte finanzieren wir neue Spiele für die Klassen.

Die Kinder liefen jahrgangsweise auf dem Schulhof und wurden dabei von ihren Mitschülern sowie vielen Eltern und Großeltern lautstark angefeuert. Durch die Unterstützung mit Trommeln und Rasseln und durch laute Anfeuerungsrufe fiel das Laufen gleich viel leichter. Außerdem unterstützte die Kinder noch schwungvolle Musik.

 

 

Durch das intensive Training der Kinder und die Begeisterung der Zuschauer haben nahezu alle Kinder die maximale Laufzeit von 20 Minuten geschafft und erhielten am Ende ihres Laufes einen donnernden Applaus.
Danach konnten sich die Kinder mit Apfelsaft, Obst und Rohkost stärken. Beides spendierte wieder unser Förderverein.
Jedes Kind erhielt eine Urkunde, auf der die gelaufene Zeit bescheinigt wurde.

Und auch in diesem Jahr ist wieder eine stolze Summe zusammengekommen.

Die Kinder unserer Schule haben 2.905,04 Euro "erlaufen" - ein tolles Ergebnis.

Wir danken allen großzügigen Spendern herzlich!