Das Schwimmfest der Heiligenhauser Grundschulen fand nach fünfjähriger Pause am 24. und 25. April endlich wieder statt. Im Heljensbad traten über 150 Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen von allen Heiligenhauser Grundschulen gegeneinander an. Organisiert wurde das Schwimmfest in diesem Jahr von unserer Schule. Bei bester Stimmung traten die Kinder unter lautstarker Anfeuerung in den Disziplinen Brust, Kraul, Rücken und Streckentauchen gegeneinander an.

Schwimm24 1   Schwimm24 2

Den Höhepunkt der Wettkampftage bildeten traditionell die Staffelwettbewerbe der Schwimm24 3Schulen, bei denen fünf Kinder in einer Staffel gemeinsam an den Start gehen. Auch wenn die Pokale für die beste Staffel in diesem Jahr an die St. Suitbertusschule (3. Klassen) und die Adolf Clarenbach Schule (4. Klassen) gingen, war die Teilnahme für unsere Schülerinnen und Schüler ein riesengroßer Erfolg.

Alle Kinder konnten Stolz auf ihre Leistungen sein. Viele Kinder schafften es in den Einzelwettkämpfen sogar auf die vorderen Plätze und nahmen auf dem Siegertreppchen stolz ihre Urkunden entgegen.

Der herzliche Dank unseres Schwimmteams für die reibungslose Durchführung des Schwimmfestes gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Heljensbades, den zeitnehmenden Sporthelferinnen und -helfern aus der 10. Klasse des IKG, den Helferinnen und Helfern der anderen Schulen und natürlich den vielen einsatzfreudigen Eltern unserer Schule.

Schwimm24 4