Lesung24 1Für eine Autorinnenlesung war Aygen-Sibel Celik am Dienstag, den 07.05.24 an unserer Schule zu Gast. Die türkisch-deutsche Kinderbuchautorin aus Köln wurde von den Kindern der 1. und 2. Klassen in der Turnhalle zu zwei einstündigen Lesungen erwartungsvoll begrüßt. Frau Celik las aus ihrem Buch "Sinan und Felix", einer interkulturellen Geschichte um eine Jungen-Freundschaft, bei der die Sprachen Deutsch und Türkisch eine zentrale Rolle spielen. Gebannt folgten die Kinder der Gerhard-Tersteege-Schule ihrer Geschichte, gingen in einen vielfältigen Austausch mit der Autorin und lernten ganz nebenbei das eine oder andere Wort aus der türkischen Sprache kennen.

Wir danken herzlich dem Friedrich-Bödecker-Kreis NRW e.V. für die Realisierung der Veranstaltung und die organisiatorische Unterstützung. Die Lesung wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

Lesung24 2   Lesung24 3