Klasse2000

Seit dem Schuljahr 2005/06 beteiligt sich unsere Schule an dem Unterrichtsprogramm Klasse2000 zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung.

Klasse2000 ist das bundesweit größte Grundschulprogramm zur Förderung von Gesundheit und Lebenskompetenzen (www.klasse2000.de). Es begleitet die Kinder kontinuierlich von der 1. bis zur 4. Klasse, begeistert sie frühzeitig für das Thema Gesundheit und stärkt sie in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung, denn starke Kinder brauchen weder Suchtmittel noch Gewalt.

Dazu arbeiten Lehrkräfte und Klasse2000-Gesundheitsförderer zusammen und führen pro Schuljahr ca. 15 Unterrichtseinheiten durch. Themen sind z.B. Körperfunktionen wie Atmung und Verdauung, Bewegung und Entspannung, gesund und lecker essen, Wohlfühlen in der Klasse und in der Schule, Kommunikations- und Streitregeln und das Nein-Sagen bei Gruppendruck.

Das Projekt wird seit seinem Beginn im Schuljahr 2005/2006 finanziert vom Lions Club Velbert/Heiligenhaus und vom Förderverein unserer Schule, wofür wir herzlich danken.

Da das Projekt im Schulprogramm verankert ist und alle Klassen daran teilnehmen, erhielt unsere Schule im Jahr 2009 erstmalig das Klasse2000-Zertifikat, das in den Jahren  2011, 2013, 2015 und im Oktober 2017 erneuert wurde.
Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder das Zertifikat erhalten haben.